Notruftelefon

Immer mehr Menschen leben allein,
erreichen ein hohes Alter
und möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen.

Das Notruftelefon ermöglicht vielen betagten, behinderten oder kranken Menschen ein selbständiges Leben in ihrem eigenen Zuhause.

Mit der Ruftaste, am Handgelenk oder um den Hals getragen, kann jederzeit ein Notruf ausgelöst werden. Bei einem Notruf benachrichtigt der Beantwortungsdienst unverzüglich jemanden aus dem Verwandten-oder Bekanntenkreis. Zur Hilfeleistung begibt sich die persönliche Kontaktperson in die Wohnung der Kundin / des Kunden.

Der Betrieb der Zentrale und des Beantwortungsdienstes wird von der Firma Medicall AG, Brüttisellen, Tag und Nacht sichergestellt. Dadurch können unsere Kundinnen und Kunden von modernster Technologie profitieren.

Die Geräte werden von der SPITEX Sense in der gesamten Region Deutschfreiburg installiert.

Tarif
Miete monatlich: ab CHF 49.00 (je nach Gerätemodell)
Installationskosten: CHF 85.00 (einmalig)